Gottesdienste in Senioreneinrichtungen

In unserer Christusgemeinde liegen vier Senioreneinrichtungen.

Im Johanniter-Stift und im Seniorenzentrum St. Nikolaus in Brauweiler gibt es monatlich evangelische Abendmahlsgottesdienste.

Im Altenzentrum St. Augustinus und in der Senioreneinrichtung St. Elisabeth in Königsdorf feiern wir mehrmals im Jahr evangelische Abendmahlsgottesdienste.

Weil die Gruppe der Teilnehmenden sehr gemischt ist, sind die Gottesdienste nicht einfach Wiederholungen der Sonntagsgottesdienste.

In einer Senioreneinrichtung gibt es viele „völlig fitte“ Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Gottesdienst, aber oft auch mehrere Menschen mit dementiellen Veränderungen. Besonders für diese ist es hilfreich, wenn in der Predigt Symbole oder Dinge zum Anfassen oder Riechen vorkommen (wie Pfingstrosen im Mai).

Nicht alle können die Lieder lesen. Deswegen singen wir oft Lieder, die viele Ältere als Kinder und Jugendliche auswendig gelernt haben. Es ist immer wieder bewegend zu erleben, wie Menschen, die nur noch recht wenig sprechen, plötzlich ganze Strophen von Weihnachtsliedern oder „Geh aus mein Herz und suche Freud“ mitsingen können.