Weihnachten 2020

lenapetersson0 @ pixabay

Heiligabend 2020

Wir laden Sie in diesem Jahr zu einer Weihnachtsfeier bei Ihnen zu Hause ein. Direkt aus Ihrem Wohnzimmer können Sie einen Filmgottesdienst mit uns feiern. Das Weihnachtsheft, welches Sie ausgedruckt an den Kirchen und den Schaukästen abholen können oder über den unten stehenden Link digital anschauen bzw. herunterladen können, begleitet Sie durch den Gottesdienst.

Mit dem Weihnachtsheft können Sie aber auch eine eigene kleine Andacht gestalten, wie Sie es mit unseren Hausgebeten bereits gewöhnt sind.

Sie gehen sonst an Heiligabend immer in die Krippenspiel-Gottesdienste? Darauf müssen Sie und Ihre Familie auch in diesem Jahr nicht verzichten. Begleitend zum Krippenspiel-Film, den das Kindergottesdienst-Team vorbereitet und erstellt hat, gibt es im Weihnachtsheft einen eigenen Teil für „Weihnachten mit Kindern“. Über den unten stehenden Link können Sie diesen Teil auch separat anschauen bzw. herunterladen.

Die Links zu den Filmen finden Sie auf dieser Seite. Sie werden dann auf Youtube weitergeleitet. Sehen können Sie die Filme ab Heiligabend 12.00 Uhr.

Weihnachtsheft zum Filmgottesdienst:

Weihnachtsheft 2020 Teil 1

(Mit Klick auf das Vorschaubild öffnet sich das Heft)

Link zum direkten pdf-Download

Mit einem Klick auf das Icon werden Sie zum Film auf YouTube weitergeleitet.

Weihnachtsheft zum Krippenspiel-Film:

Weihnachtsheft 2020 – Teil 2

(Mit Klick auf das Vorschaubild öffnet sich das Heft)

Link zum direkten pdf-Download

Mit einem Klick auf das Icon werden Sie zum Film auf YouTube weitergeleitet.

„O du fröhliche“ an Heiligabend

Jeder für sich und doch zusammen: Zu einer musikalisch-ökumenischen Aktion laden die katholische und evangelische Gemeinde in Brauweiler an Heiligabend, 24. Dezember, um 20.00 Uhr ein. Um diese Zeit sind alle Menschen eingeladen, nach draußen zu kommen und vor ihrer Haustüre oder auf dem Balkon „O Du fröhliche“ zu singen. Begleitend läuten die Glocken der Kirchen. Den Text können Sie hier herunterladen.

Musikalische Weihnachtsgrüße

Das Bläserquartett des Gürzenich-Orchesters hat in der Gnadenkirche einige Weihnachtslieder aufgenommen. Wir dürfen diese an dieser Stelle mit Ihnen allen teilen.
Mit einem Klick auf den Link gelangen Sie zum dazugehörigen YouTube-Video. Und dann: Augen zu und Ohren auf!
Frohe Weihnachten!

Es ist ein Ros entsprungen
Herbei, o ihr Gläubgen
Ich steh an deiner Krippen hier
In dulci jubilo
O du fröhliche
O Tannenbaum
Stille Nacht
Süßer die Glocken nie klingen
Vom Himmel hoch

Oder hier am Stück in einer Playlist.

Gottesdienste – Offene Kirchen

Aufgrund der angespannten Lage hinsichtlich der Corona-Infektionen finden derzeit bis auf Weiteres keine Präsenz-Gottesdienste statt. Auch der geplante Gottesdienst am 1. Weihnachtsfeiertag muss leider ausfallen. Für die geplanten Gottesdienste am 27. Dezember, 3. Januar und 10. Januar werden die Hausgebete in gewohnter Weise bereitstehen.